Programm online! Online-Tagung „Das partizipierende Dorf. Ländliche Alltagswelten in Zeiten des Neuen Ländlichen Paradigmas“ | 8.–10. Oktober 2020

Liebe Kommissionsmitglieder und Interessierte,

wir möchten Sie auf das Programm der internationalen Online-Konferenz (Zoom) der Abteilung Kulturanthropologie/Volkskunde der Universität Bonn in Kooperation mit der dgv-Kommission "Kulturanalyse des Ländlichen" hinweisen:

„Das partizipierende Dorf. Ländliche Alltagswelten in Zeiten des Neuen Ländlichen Paradigmas“ | 8.–10. Oktober 2020 | www.theparticipativevillage.uni-bonn.de

Die Konferenz wird organisiert im Rahmen des DFG-geförderten Projekts „Partizipative Entwicklung ländlicher Regionen. Alltagskulturelle Aushandlungen des LEADER-Programms der Europäischen Union“.

Die Konferenz wird in englischer Sprache (Donnerstag | Freitag | Samstag) und deutscher Sprache (Samstag) stattfinden.

Die kostenlose Anmeldung ist bis zum 1. Oktober 2020 über unsere Webseite möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit besten Grüßen

Ove Sutter (im Namen des Projektteams: Sina Wohlgemuth, Oliver Müller, Elizabeth Stauß & Jana Brass)


Beliebte Posts